Die Darstellung der Temperatur erfolgt durch verschiedene Farben, von der kältesten Zone schwarz über blau, rot, orange, gelb bis hin zu weiss, der wärmsten Zone

 

Beispiel:

Die Thermographie-Aufnahme zeigt ein Dachflächenfenster von innen. Die warmen, gut gedämmten Flächen zeichnen sich bei der Innenthermographie rot ab, die kühlen, mangelhaft gedämmten Bereiche blau und schwarz.

Foto: Verband Privater Bauherren (VPB)- Regionalbüro Emsland